Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: hauskaufforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. Oktober 2012, 15:01

Erfarhungen mit Firma WeberHaus GmbH aus Rheinau-Linx

Verhandlungen mit WeberHaus sind gestartet und gehen in die nächsten Runden. Wir haben einen sehr netten Bauberater und kommen recht schnell weiter. Preislich war WeberHaus nicht gleich bei uns in der engeren Auswahl aber auf dem zweiten Blick konnte man schnell auch das Leistungsspektrum erkennen und somit passte das Hausangebot wieder in unser Budget.
Nun möchten wir uns natürlich weiter über WeberHaus informieren. Wer hat Erfahrung mit der Firma WeberHaus GmbH Verwaltungsgesellschaft?

2

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:41

Re: Erfarhungen mit Firma WeberHaus GmbH aus Rheinau-Linx

Abend,

also die Firma ist ganz OK !
Wir hatten ein paar schwierigkeiten mit unserm Bauleiter. Wir hatten nicht wirklich eine Wellenlänge. Das hatte schon schwierigkeiten für uns.
Aber die Qualität ist gut, der Ablauf ging auch einigermaßen. Wir mussten Nachfinanzieren, da ein paar Punkte nicht mit drin waren, wo wir aber dachten das das die Firma macht.
Es gilt halt wirklich alles schriftl. zu machen. Mein Tip !!

3

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 16:45

Re: Erfarhungen mit Firma WeberHaus GmbH aus Rheinau-Linx

Zitat von »"Majo123"«

Abend,

also die Firma ist ganz OK !
Wir hatten ein paar schwierigkeiten mit unserm Bauleiter. Wir hatten nicht wirklich eine Wellenlänge. Das hatte schon schwierigkeiten für uns.
Aber die Qualität ist gut, der Ablauf ging auch einigermaßen. Wir mussten Nachfinanzieren, da ein paar Punkte nicht mit drin waren, wo wir aber dachten das das die Firma macht.
Es gilt halt wirklich alles schriftl. zu machen. Mein Tip !!


Majo, wer war denn Dein Bauleiter? Würd dann ja gern nen anderen haben. Das mit dem schriftlich ist ein guter Tipp. Wir haben jetzt auch gemerkt dass die Erinnerung bei Bauunternehmen und Bauberatern eher schlecht ist. Wir führen jetzt genau Protokoll zu unseren Gesprächen.

Mit welchen Firmen hattes Du früher noch verhandelt?