Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: hauskaufforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Juni 2017, 18:18

Organisiert ihr eure Umzüge selbst?

HalliHallo,

wenn ihr einen Umzug plant, organisiert ihr dann alles selbst oder greift ihr doch eher auf Umzugsunternehmen zurück und lehnt euch zurück?
Ich frage, weil meine Schwester demnächst umzieht und wir bislang alles selbst gemacht haben, sie möchte allerdings eine Firma engagieren.
Ist doch sicherlich sehr teuer, oder nicht?

2

Montag, 26. Juni 2017, 18:14

Es hängt davon ab welches Unternehmen man einstellt. Die Preise schwanken teilweise sehr. Mein Bruder zum Beispiel wohnt
in Zürich und hatte sich https://www.alexanderkeller.ch/ herausgesucht. Der gesamte Umzug war in wenigen Stunden erledigt
und der Preis war auch in Ordnung. Also wenn ich dann zurückdenke wie wir früher selbst die Sachen geschleppt haben, dann
würde ich jetzt immer wieder ein Unternehmen suchen. Sonst muss man sich auch einen Anhänger leihen, Freunde, Bekannte
und Verwandte um Hilfe bitten und so weiter. Viel zu aufwendig alles.
Meine Meinung also ganz klar: Paar Unternehmen anfragen wie viel sie wollen und dann eins davon auswählen.

3

Mittwoch, 28. Juni 2017, 13:22

Danke, so werde ich es dann auch machen!

4

Mittwoch, 28. Juni 2017, 14:00

Das kommt auf die Größe des Umzugs an und darauf, wie viele Helfer Zeit haben. Als Student habe ich zusammen mit meinen Freunden einen Umzug meistern können. So viel besaß man damals ja noch nicht. Aber bei Familien denke ich mir, dass ein Umzugsunternehmen einen viel Zeit und Stress spart

Rembrandt

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Juli 2017, 13:29

ich habe gar nicht so viele Dinge, dass sich ein Unternehmen lohnen würde. Aber ich mach das dann immer mit Freunden zusammen.

Daniel1308

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: München

Beruf: Handwerker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Juli 2017, 08:40

Hallo Bernardo,

wir sind schon sehr viel Umgezogen, Arbeitsbedingt durch meine Frau.
Zuletzt sind wir von Kiel nach München gezogen, für die weite Strecken haben wir ein Umzugsunternehmen beauftragt. Bei "kürzeren" Strecken wie Dresden - Berlin oder Berlin - Hamburg haben wir den Umzug selber gemacht.
Entspannter und einfacher ist der Umzug mit einer Firma, preislich macht das auch keinen großen Unterschied den die Transporter (bei kurzen Strecken) müssen ja auch bezahlt werden.
Leben und leben lassen....